Einweihung des Gemeindezentrums

Das Ziel ist erreicht - das Gemeindezentrum kann eingeweiht werden. Das wollen wir tun - am 6. Mai 2018 mit einem festlichen Gottesdienst und anschließendem Zusammensein im neuen Haus. Dazu laden wir herzlich ein.

Hinter uns liegen viele Jahres des Planens, einige Jahre des Bauens und des Sammelns und Werbens um Spenden. Mit großem Dank und ebenso großer innerer Bewegung konnten wir sehen, wie unsere Gemeinde und das ganze Kirchspiel Anteil an diesem Vorhaben genommen haben und die Finanzierung ermöglichten. Ebensolches erlebten wir auch von der Landeskirche, die ebenfalls einen großen Zuschuss gewährte.

Alles wird noch nicht fertig sein, aber das Meiste: nämlich der Saal, beide Etagenzugänge, der Fahrstuhl, die Fluchtwege und einer der beiden Gruppenräume im Obergeschoss. Ob es für beide Gruppenräume reicht, wird sich noch zeigen - evtl. werden wir den zweiten Gruppenraum dann eben etwas später fertigstellen. Nach wie vor freilich brauchen wir Spenden für das Haus - vor allem für die Innenausstattung, also die Möbel aber auch für Restarbeiten.

Kontodaten unter "Kontakte"-> "Bankverbindungen"