links kommen die Weisen mit ihren Geschenken vor einem Kamel stehend, in der Mitte sind Josef und Maria im Stall, ihr Blick wird von staunenden Kindern verdeckt, rechts verkündet ein Engel den Hirten auf dem Feld die Geburt

 Josef sucht Jesus über ein Labyrinth im Tempel

Willst du mal in die Rolle deiner Eltern schlüpfen? Frage Sie einmal, welche Sachen du von Ihnen nutzen darfst, um dich entsprechend zu verkleiden.

Herr Jesus,

in dem Lied „Stille Nacht, heilige Nacht“ singen wir, dass Du Gottes Sohn und der Retter der Welt bist.
Danke, dass Du als der Sohn Gottes jeden Tag bei uns bist und wir immer zu Dir kommen dürfen.

Gott, du bist innen und außen und um uns herum.
Gieß deinen Segen über uns aus.
Du sollst in uns wohnen.
Ich bin dein Haus.

Amen

Wir haben ein neues Vorschulkreis-Lied. Hier findet ihr es als pdf (klick).