Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
25. März 2019
28. März 2019
  • Donnerstag, 28. März 2019,  17:00 Uhr

    Holzhau

    Freizeit der Konfirmanden und der Jungen Gemeinden

    Die jährliche Freizeit der Konfirmanden und Jungen Gemeinden unseres Kirchspiels führt uns diesmal nach Holzhau in das möglicherweise noch tief verschneite hohe Gebirge. Wir werden dort bis zum Sonntag zusammensein.

30. März 2019
  • Samstag, 30. März 2019,  09:00 Uhr

    Obercarsdorf, Gasthof

    Frauenfrühstück

    Thema: "Es war schon immer so" Sinn und Unsinn von Traditionen. Referentin: Christine Bartsch, Frankenberg.

    Eintrittskarten für 10 Euro im Vorverkauf: christliche Bücherstube Dippoldiswalde, Bäckerei Müller, Obercarsdorf.

01. April 2019
03. April 2019
06. April 2019
  • Samstag, 6. April 2019,  17:00 Uhr

    Schmiedeberg, Pfarrhaus

    Damals war`s!

    Die Kirchgemeinde Schmiedeberg im Wandel der Zeiten. Ein Bilderabend zum Gemeindeleben in Schmiedeberg in den letzten Jahrzehnten.

08. April 2019
12. April 2019
  • Freitag, 12. April 2019,  18:00 Uhr

    Dippoldiswalde, Stadtkirche

    Gebet nach der Ordnung von Taizé

    Anschließend findet um 19 Uhr der Informationsabend zur diesjährigen Fahrt nach Taizé statt.

  • Freitag, 12. April 2019,  19:00 Uhr

    Dippoldiswalde, Gemeindehaus oder Kirche

    Informationsabend zur Fahrt nach Taizé im Sommer

    In der ersten Ferienwoche der Sommerferien (7.-14. Juli) werden wir wieder mit einer Gruppe nach Taizé fahren. Der heutige Abend dient der Information über Taizé, das dortige Leben und über Einzelheiten der geplanten Fahrt.

15. April 2019
19. April 2019
29. April 2019
15. Mai 2019
  • Mittwoch, 15. Mai 2019,  19:30 Uhr

    Dippoldiswalde, Stadtkirche

    Benefizkonzert mit der Gruppe Kowtscheg

    Kowtscheg bedeutet "Arche". Entstanden ist die Gruppe 1981, als sich einige Grubenarbeiter aus der Kohleregion im Donbass zum Singen trafen und so ihren christlichen Glauben bezeugten. Zum Repertoire gehören traditionelle ukrainische Kirchenmusik, sowie selbstkomponierte Stücke. Mit ihren Benefizkonzerten unterstützen sie bedürftige Kinder in ihrer Heimat - in Form von Patenschaften, Suppenküchen, Freizeiten für bedürftige Kinder, Kinderheime und Projekte für die Winterzeit. Momentan sind die Musiker selbst Flüchtlinge, was ihre Arbeit nicht leichter gemacht hat.

    Für weitere Informationen: www.hoffnungstraeger-ost.de

    Sie möchten sich in die Vorbereitung des Benefizkonzertes einbringen? Dann schauen Sie unter folgenden Links nach Möglichkeiten, was Sie beitragen können:

    Link für gemeinsame Mahlzeiten

    Link für Konzerte und Quartiere

19. Mai 2019
21. Juni 2019
  • Freitag, 21. Juni 2019,  19:30 Uhr

    Dippoldiswalde, Gemeindehaus

    Die sächsische Sozialberichterstattung: Zahlen von gestern für Taten von morgen

    In dem zwischen den sächsischen Regierungsparteien CDU und SPD geschlossenen Koalitionsvertrag wurde vereinbart, dass - beginnend mit dem Jahr 2016 - eine qualifizierte und kontinuierliche Sozialberichterstattung zu etablieren ist. Am 12.2.2019 wurde die Sozialberichterstattung der Öffentlichkeit vorgestellt. In dem umfangreichen Text, der verschiedene Lebenslagen behandelt, wird deutlich, dass die demografische Entwicklung die größte Herausforderung der nächsten Jahre sein wird. Die kreisfreien Städte wachsen, aber die Zahl der Menschen in den Landkreisen schrumpft und zugleich steigt dort die Zahl der Älteren. Dies hat nachhaltige Auswirkungen auf alle Lebenslagen. Die Studie zeigt auch, dass der Freistaat sich in den letzten zehn Jahren sehr gut entwickelt hat. Die Arbeitsmarktzahlen dokumentieren dies besonders eindrucksvoll, auch die immer wieder befürchtete Armutsgefährdung steigt in Sachsen im Landesvergleich kaum an. Auch die soziale Lage von Familien hat sich nicht nur stabilisiert, sondern deutlich verbessert.

    Wesentliche Inhalte des Sozialberichtes werden uns an diesem Abend vorgestellt, ebenso besteht die Möglichkeit zum Gespräch.

    Referenten: Dr. Judith Oexle, Referatsleiterin, und Agnes Schurig, Mitarbeiterin im Sächsischen Ministerium für Soziales und Verbraucherschutz

22. Juni 2019
20. Juli 2019
24. August 2019
14. September 2019
  • Samstag, 14. September 2019,  10:00 Uhr

    Dippoldiswalde, Kirche und Gemeindehaus

    Gospel-Workshop 2019

    Unser diesjähriger Gospelworkshop wird afrikanische Lieder zum Schwerpunkt haben. Mit Markus Detterbeck konnten wir einen europaweit gefragten und bekannten Musiker und Komponisten gewinnen, der gerade im Bereich Gospelmusik aus dem südlichen Afrika viel Erfahrung hat und uns viel zu geben hat.

    Wir laden alle herzlich ein, ein Wochenende miteinander zu singen. Wir werden am Sonnabend und Sonntag proben und am Sonntag mit einem Gottesdienst oder einem Konzert den workshop beenden. Der workshop ist offen für alle - wir freuen uns auf viele Teilnehmer.

    Dauer: 14. September morgens bis 15. September, später Nachmittag. Kosten: 25 Euro pro Person. Leiter: Markus Detterbeck. Anmeldung: bei Pfr. Schurig (03504-619450) oder im Pfarramt Dippoldiswalde (03504-614182).

21. September 2019
02. November 2019
29. Dezember 2019



JEvents v2.1.11 Stable   Copyright © 2006-2012